Moderatorinnen für Projekt Femmes-Tische gesucht!

11.11.2021
Für das Projekt Femmes-Tische suchen wir für das Jahr 2022 neue Moderatorinnen! Kennen Sie jemanden oder sind Sie selbst interessiert - melden Sie sich gern!
Femmes-Tische ist ein niederschwelliges Bildungsangebot für Frauen mit Migrationshintergrund. Es finden Gesprächsrunden in der jeweiligen Muttersprache und zu Themen der Erziehung, Gesundheit und Integration statt.

Femmes-Tische Moderatorinnen sind interessierte, kommunikative und sozial gut vernetzte Frauen, die in einer praxisnahen Schulung auf ihre Aufgaben vorbereitet werden. Sie suchen Gastgeberinnen, organisieren und leiten Gesprächsrunden in ihren Sprachen.

Für das Jahr 2022 suchen wir Moderatorinnen, die eine der folgenden Sprachen sprechen: Portugiesisch, Tamilisch, Farsi. Zudem ist es wichtig, dass die Frauen Deutsch auf dem Niveau B1 sprechen/ verstehen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei Interesse melden Sie sich gern bei Bernadete Moosmann:
Telefon: 071 577 50 37 
E-Mail: