Was wir tun

Sozial- und Schuldenberatung


Jahresbericht 2017


Caritas St. Gallen-Appenzell bietet in St. Gallen, Sargans und Uznach Sozial- und Schuldenberatungen an für Menschen aus den Kantonen St. Gallen und Appenzell.

Diakonie

Als Fachstelle für Diakonie des Bistums St. Gallen arbeiten die drei Regionalstellen St. Gallen, Sargans und Uznach mit Seelsorgeeinheiten, Kirchgemeinden, Pfarreien und politischen Gemeinden zusammen, um armutsbetroffene, ausgegrenzte und in Not geratene Menschen in der Region zu unterstützen.

KulturLegi

Menschen mit einem tiefen Einkommen sollen an Kultur-, Sport-, Bildungs- und Freizeitveranstaltungen zu vergünstigten Preisen teilnehmen können. Das ist das Ziel des Projekts „KulturLegi“, das Caritas St.Gallen-Appenzell gestartet hat.

Femmes-Tische - Erwachsenenbildung in der Muttersprache

Femmes-Tische bringt Frauen zusammen, die sich in ungezwungenen Diskussionsrunden in der Muttersprache in privatem Rahmen mit Fragen zu Erziehung und Gesundheit auseinandersetzen. Femmes-Tische eröffnet durch Information und Erfahrungsaustausch mehr Handlungsmöglichkeiten und öffnet Horizonte. Femmes-Tische fördert soziale Netze und macht Spass.

Koordinationsstelle Flüchtlinge

Für Menschen auf der Flucht, ist es nicht einfach, in unserer Gesellschaft anzukommen und sich zu integrieren. Sie kennen die Sprache nicht, Alltagsleben und Kultur sind ihnen fremd und der Verlust der Heimat und von vertrauten Menschen belastet sie oft schwer.

«mit mir»

Das Patenschaftsprojekt «mit mir» vermittelt Kindern aus belasteten Familien freiwillig tätige Gotten und Göttis, die für sie da sind und sie auf einem Stück ihres Lebenswegs begleiten.