KulturLegi

30 - 70% günstiger ins Kino, ins Fitness, in die Bibliothek und vieles mehr!
Mit der KulturLegi erhalten Personen mit wenig Einkommen vergünstigten Zugang zu Angeboten aus den Bereichen Kultur, Sport, Bildung und Gesundheit. Die Rabatte betragen 30 bis 70 Prozent.
Die KulturLegi ist ein Jahr gültig, kostenlos und in der ganzen Schweiz einsetzbar.

Was ist die KulturLegi?

Die KulturLegi ist ein persönlicher, nicht übertragbarer Ausweis mit Foto für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Er wird auf Antrag ausgestellt.

Wer ist bezugsberechtigt?
  • Personen, deren Einkommen nachweislich am Existenzminimum liegt.
  • Studenten, welche Stipendien erhalten.
  • IV- und AHV Rentner/innen, die Ergänzungsleistungen erhalten.
  • Personen, die wirtschaftliche Sozialhilfe beziehen.
Wie komme ich zur KulturLegi?
Füllen Sie das Antragsformular aus auf: www.kulturlegi.ch/stgallen-appenzell.ch unter: "KulturLegi beantragen" oder bestellen Sie ein Formular unter: 071 577 50 25.

Wenn Sie Sozialhilfe beziehen, bestätigt Ihnen Ihr Sozialamt oder Ihre Sozialberatungsstelle Ihre finanzielle Situation mit einem Stempel und einer Unterschrift auf dem Formular. Wenn Sie Ergänzungsleistungen oder Stipendien beziehen, legen Sie bitte eine aktuelle Verfügung/Stipendienbescheinigung bei. Wenn keiner, der genannten Fälle zutrifft, legen Sie folgende Dokumente bei:
  • Einkommensnachweis (Lohnabrechnung)
  • Mietvertrag
  • Krankenkassenpolice (obligatorische Grundversicherung KVG)
Senden Sie Ihr Antragsformular mit Ihrem Foto an:
Caritas St. Gallen-Appenzell
Langgasse 13
9008 St.Gallen

www.kulturlegi.ch/stgallen-appenzell 
www.facebook.com/kulturlegist.gallen