Flüchtlingstag 2018: «Xaver Suters Reise nach Amerika 1849»

05.06.2018
Ort        Stadtmuseum Rapperswil
Datum  16. Juni 2018
Zeit       13:30

Auch Schweizer wanderten vor 150 Jahren nach Amerika aus.
Das Schicksal des Xaver Suter ist im Rahmen einer Ausstellung im Rapperswiler Stadtmuseum zu sehen. Am 16. Juni wird im Rahmen des Schweizerischen Flüchtlingstages eine Spezialführung angeboten, die sich an Flüchtlinge, Asylsuchende und ihre Betreuungspersonen richtet.

Eintritt: Fr. 6.- | mit Kulturlegi gratis
Dolmetscher möglichst selber mitbringen.
Kinderbetreuung ist vorhanden.

Voranmeldung erwünscht an: urs.bernhardsgruetter@krj.ch | 055 225 78 22

Der Anlass wird gesponsert von den «Kirchen vor Ort» und der Caritas Regionalstelle Uznach.